Siebenweidenkreis

Dichte riesige Wälder in den schönsten Gelb-, Orange- und Grüntönen, dutzende Seen, in deren Wasser sich die Farben des Indian Summer spiegeln, idyllische Fischerdörfer mit kleinen bunten Häusern und meilenlange Küsten. Die kanadische Provinz Nova Scotia, in der sein Bruder eine Heimat gefunden hat, prägt Heinz Bruckschwaiger Jahr für Jahr aufs Neue, wenn er dort zu Besuch ist. Bei stundenlangen Spaziergängen ist Heinz allein mit sich, mit seinen Gedanken und der Natur.

Und genau in dieser atemberaubenden Landschaft entsteht die Idee für den Siebenweidenkreis. Heinz möchte schon seit längerem ein Kunstprojekt gestalten, in dem das Wasser die Hauptrolle spielt. Nach langen Diskussionen über den geeigneten Standort findet er endlich den passenden Platz: einen alten Müllablageplatz im Biotopgebiet von Sigleß, der renaturiert werden soll um so auf die Vielfalt unserer Natur aufzuzeigen.

Mitten in einem großen Kreis von sieben Trauerweiden hat Heinz einen Platz geschaffen, der Ruhe, Idylle und Harmonie ausstrahlt. Die sechs Holzbänke zwischen den Bäumen laden zum Ausruhen und zum Genießen der verwunschenen Stimmung ein. Mitten im Zentrum des Platzes liegt ein kleiner Tümpel, der je nach Wetter mehr oder weniger gefüllt ist.

Mittlerweile ist der Siebenweidenkreis nicht nur ein beliebtes Ausflugsziel, sondern auch zu einer wunderschönen Hochzeitslocation geworden.

Du möchtest gerne einen Druck des Siebenweidenkreises bei dir zuhause aufhängen oder verschenken? Für 5€ gibt es einen Kunstdruck zu kaufen!

Kontakt

Barbara Bruckschwaiger

Am Mühlfeld 48
7032 Sigleß

+43 699 11799797
kunzt@gmx.at

Du möchtest uns unterstützen?

IBAN: AT08 1700 0001 3003 2338
BIC: BFKKAT2K

Du möchtest Mitglied werden?

Besuche uns auch auf Facebook und Instagram